Bei Bodenbelägen geht es nicht nur um Ästhetik. Bodenbeläge müssen in öffentlichen Gebäuden in den meisten Ländern der Welt strenge Brandschutzanforderungen erfüllen. Man fühlt sich außerdem sicher, wenn man weiß, dass zum Beispiel der Boden im Theater und Krankenhaus solche Anforderungen erfüllt.

Typische Anforderungen an solche Bodenbeläge sind eine geringe Entflammbarkeit, eine langsame Flammenausbreitung und im Brandfall eine geringe Rauchdichte.

Bodenbeläge aus PVC, die Disflamoll® DPK oder Reofos® 50 enthalten, weisen eine hervorragende Flammwidrigkeit auf. Niedrige Rauchdichten können durch den Einsatz von Disflamoll® DPO erzielt werden. Diese Produkte eignen sich ebenfalls für den Einsatz in Gummi- oder PUR-basierten Bodenbelägen